Kinderwunsch Zentrum



Unerfüllter Kinderwunsch

Schwanger werden durch Insemination

Desweiteren können Probleme Kinder zu bekommen dadurch behoben werden, dass Sperma auf künstlichem Art und Weise in den Eileiter der Partnerin eingebracht wird. Die Samenzellen können aber auch direkt in die Gebärmutter übertragen werden (Insemination).

Derartige Verfahren gibt es schon seit weit über hundert Jahren. Dabei werden genau zu der Zeit des Eisprungs die Samen des Partners, oder die eines nicht bekannten Samenspenders übertragen. Üblicherweise geschieht dies mit Hilfe eines kleinen Schlauches.

Erst seit den siebziger Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts hingegen, wird die so genannte In-Vitro-Fertilisation angewendet. Diese Methode führt etwa in fünfundzwanzig Prozent der Fälle zu einer Schwangerschaft.

19

Kinderlosigkeit

Anfang - Stichwörter:
Kinderlosigkeit, Kinderwunsch Zentrum und Kinderwunsch nach Sterilisation
Schwanger werden durch Insemination